Seminare

Kristian Schubert - Seminare

Meine Seminare geben neugierigen Menschen die Möglichkeit zu persönlichem Wachstum und unterstützen sie in ihrer Entwicklung. Ich verspüre eine tiefe Begeisterung und Freude daran, Themen, die mich selbst im Leben inspiriert und bewegt haben mit interessierten Menschen zu teilen und ihnen in einem geschützten Rahmen Raum für ihre Entwicklungsprozesse zu ermöglichen.

Die vertrauliche Lernatmosphäre ermöglicht Ihnen alte Gewohnheiten zu hinterfragen und Neues von- und miteinander zu lernen. Reflexionen und auflockernde Übungen verankern neu gelernte Handlungsweisen und ermöglichen eine nachhaltige Integration in den Alltag jenseits des Seminars. Es erfüllt mich Seminare anzubieten, die gut auf die Bedürfnisse der Teilnehmer*innen abgestimmt sind. Dazu gehört es für mich auch die Inhalte behutsam auf die Bedürfnisse der Menschen und der jeweiligen Gegebenheiten anzupassen.

Prozessorientiertes Projektmanagement für NGOs

Ein gemeinsames Projekt in einer sinnstiftenden Organisation beginnt oft mit viel Enthusiasmus und Engagement. Doch was verhilft einem Team ein Projekt so zu gestalten, dass sowohl das Ergebnis des Projekts nachhaltig erfolgreich ist als auch die Arbeitserfahrung für die Einzelnen erfreulich bleibt? Wie gelingt es zum Projektbeginn schon den Grundstein für dessen erfolgreiche Realisierung legen? Wie können wir in guter Kommunikation mit allen Beteiligten am Projekt bleiben, auch wenn es einmal nicht wie geplant läuft, die Kosten aus dem Ruder laufen oder der geplante Termin nicht gehalten werden kann?

Das klassische Projektmanagement wurde für Großprojekte im Unternehmenskontext entwickelt. Für am Gemeinwohl orientierte Organisationen passt dieser Ansatz nur bedingt. Wir haben das klassische Wissen daher in den Organisationskontext übersetzt und auf die Essenz reduziert. Kombiniert mit den Techniken und der Haltung der N-Prozess®-Moderation entstand das Prozessorientierte Projektmanagement, das Organisationen durch seine klare Struktur und direkte Umsatzbarkeit dient. In der Seminarreihe lernen die Teilnehmer:innen alles, was es zum erfolgreichem Projektmanagement in Organisationen zu beachten gilt und was es braucht, um mit einem motivierten Team Projekte prozessorientiert zum Erfolg zu führen. Auch für erfahrene Projektleiter:innen ist die Teilnahme eine Bereicherung. Sie lernen nicht nur die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und Projektmanagement-Techniken kennen, sondern können diese kombiniert mit den Inhalten der Prozessarbeit auch sinnstiftend mit ihren Teams umsetzen und Herausforderungen im Projekt nachhaltig bewältigen.

Weitere Seminare

Die folgenden Seminare biete ich auf Anfrage an. Kontaktieren Sie mich bei Interesse gerne.

Finde deinen Traumjob

Wie finden wir eine Arbeit, die uns glücklich macht und uns erfüllt. Eine Arbeit, die wir nicht nur wegen des Geldes, dem Prestige oder auf drängen von Eltern, Verwandten oder Bekannten annehmen. Eine Tätigkeit, die uns mit Sinn erfüllt und die wir zutiefst wertschätzen. In diesem Seminar widmen wir uns der wichtigen Suche nach dem persönlichen Traumjob.

Konfliktkompetenz

Konflikte sind ein wiederkehrender Begleiter in unserem Leben. Häufig kommen wir dabei als betroffene mit den negativen Seiten in Kontakt. In diesem Seminar werden wir uns den Ursachen und der Struktur von Konflikten widmen. Wir werden lernen, wie wir mit ihnen umgehen können und wie sich Konflikte erfolgreich lösen lassen.

Erfolgreich Verhandeln

Immer wieder müssen wir um die Ressourcen unseres täglichen Lebens verhandeln. Leider endet dies meist in einem für alle Seiten wenig befriedigend Kompromiss. In diesem Seminar lernen wir deshalb wie es gelingt konstruktiv und gewinnbringend für alle Seiten in Verhandlungen zu agieren und so in fairer Art und Weise unsere Ziele zu erreichen.

Effektiv Kommunizieren

Wiederkehrend stoßen wir bei der Kommunikation mit unserer Umwelt an unsere Grenzen. Selbst größte Projekte mit hoch bezahlten Expertenteams scheitern regelmäßig daran. Im Seminar ergründen wir daher die Essenz der Kommunikation mit ihren bewussten und unbewussten Anteilen und verbessern diese zentrale Kompetenz nachhaltig.